Welche Bücher sind für die „Kieler Lesesprotte“ nominiert?

Wir haben 63 Bücher von Kinderbuchverlagen zugeschickt bekommen. Herzlichen Dank dafür!

 

Unsere Vorjury hat alle diese Bücher gelesen und aus dieser großen Anzahl die besten 15 Titel für die Kinderjury nominiert. Dies sind die Nominierungen für 2021 / 2022:

 

Ausgerechnet Mops!

Constanze Klaue, dtv junior

ISBN: 978-3-423-76301-1, 272 Seiten, 12,95 €

 

Seit Opas Tod steht Emils Familie Kopf. Also beschließt Emil, dass jetzt nur noch ein Hund helfen kann. Zum Glück steht Weihnachten vor der Tür. Emil ist ein Mathe-Ass und kann sich ausrechnen, dass die Wahrscheinlichkeit bei 100 Prozent liegt, einen Hund zu bekommen, wenn er nur diesen einen Wunsch nennt. Doch seine Eltern halten nicht viel von. Darum versteckt Emil kurzerhand einen ausgesetzten Mops. Der weiß, wie man Herzen erobert. Und er hat sein eigenes Geheimnis …

 

 

 


Calpysos Irrfahrt

Cornelia Franz, Carlsen Verlag

ISBN: 978-3-551-55519-9, 144 Seiten, 12,00 €

 

Vier Wochen Segeltörn im Mittelmeer! Oscar ist schon am dritten Tag mit seinen Eltern langweilig. Doch dann fischen sie zwei erschöpfte Kinder, die von einem Flüchtlingsboot gefallen sind, aus dem Wasser. Nun beginnt eine Odyssee von Land zu Land: Nirgends dürfen die Kinder von Bord. Je länger die Reise dauert, desto mehr freunden sie sich mit Oscar an. Schließlich kann er sich gar nicht mehr vorstellen, die beiden einfach in einem Flüchtlingslager zurückzulassen, wie von seinen Eltern geplant.

 

 

 


Das Eismonster

David Walliams, rowohlt rotfuchs

ISBN: 978-3-499-00245-8, 496 Seiten, 15,00 €

 

London im Jahr 1899. Gerade ist die zehnjährige Elsie dem grässlichen Waisenhaus Wurmig entkommen, da erfährt sie, dass Polarforscher ein vollständiges, in einem Eisblock eingefrorenes Mammut ins Naturhistorische Museum von London bringen. Das weckt Elsies Neugier, und sie will unbedingt mehr erfahren. Damit beginnt das Abenteuer ihres Lebens, das Elsie von London bis an den Nordpol führen wird – gemeinsam mit einem ziemlich lebendigen Mammut!

 

 

 


Das unsichtbare Raumschiff

Patrick Wirbeleit/Andrew Matthews/Uwe Heidschötter, Kibitz Verlag

ISBN: 978-3-948-69005-2, 80 Seiten, 15,00 €

 

Die Besatzung der Invisibility 2 ist hocherfreut. Der neue Unsichtbarkeits-modus hat gleich beim ersten Test funktioniert! Schade nur, dass er sich nicht wieder ausschalten lässt. Meteoritenfelder, feindliche Raumschiffe oder die hochgewürgten Haarballen des technischen Offiziers Honk sind schließlich eine viel größere Herausforderung, wenn man weder sich selbst noch die Kontrollanzeigen sieht. Als schließlich in all dem Chaos auch noch ein unheilvoller Countdown einsetzt, drängt sich der Crew eine düstere Frage auf: Mit welchem der unsichtbaren Schalter stoppt man die verflixte Selbstzerstörung?!

 

 

   


Die unglaubliche Wunderreise des Freddie Yates

Jenny Pearson, Arena Verlag

ISBN: 978-3-401-60577-7, 280 Seiten, 13,00 €

 

Als der elfjährige Freddie erfährt, wer sein biologischer Vater ist, ist für ihn klar: Er will ihn suchen. Zusammen mit seinen besten Freunden Ben und Charlie macht sich Freddie von zu Hause in England auf eine Reise nach Wales, die turbulenter, witziger und wundervoller nicht sein könnte. Ein Zwiebelwettessen, drei Superheldenkostüme, zwei rostige Fahrräder und ein wütender Diamantendieb bringen die Freunde immer näher an ihr Ziel. Doch was ist das eigentlich? Oder lag das, was Freddie sucht, schon die ganze Zeit vor seiner Nase?

 

 

  


Edgar, Ellen & Poe – Rabenstarker Hexenmut

Antje Leser, ueberreuter

ISBN: 978-3-7641-5189-8, 224 Seiten, 12,95 €

 

Eigentlich dachte Ellen, das Aufregendste in dieser Walpurgisnacht ist ihre Aufnahmeprüfung für die Hexengemeinschaft. Doch dann eskaliert der brodelnde Streit zwischen Krawall- und Besen-Hexen. Statt der geplatzten Prüfung sollen Ellen und ihr Rabenfreund Edgar nun Botschafter ihres Hexenlagers werden! Zum Glück werden Edgar, Ellen und Poe ein ganz besonderes Team – und können so nicht nur einen verliebten Riesen retten, sondern sogar verfeindete Hexenlager versöhnen. Ein turbulent-witziges Hexenabenteuer mit frechen Raben!

 

 

 


 

Emilio und das Meer

Elisa Sabatinelli, Coppenrath Verlag

ISBN: 978-3-649-63743-1, 96 Seiten, 13,00 €

 

Emilio liebt das Meer! Und er liebt die Geschichten, die sein Opa ihm über das Meer erzählt. So wie die von der Perle auf dem Meeresgrund. Sie ist die kostbarste, die weißeste und die reinste Perle der Welt. Emilios Opa hat die Perle nie gesehen, aber Emilio selbst, der hat sie gefunden und mit nach Hause genommen. Doch dann taucht plötzlich Amedeo Limonta auf, ein Bösewicht, wie er im Buche steht. Was dann geschieht, ist eine weitere Geschichte über das Meer – Emilios Geschichte.

 

 

 


Geisterschule Blauzahn – Lehrer mit Biss

Barbara Rose, dtv junior

ISBN: 978-3-423-76323-3, 176 Seiten, 10,95 €

 

Freddy kann sein Glück noch gar nicht fassen: Ihm wird tatsächlich ein kostenloser Platz im Internat Blauzahn angeboten! Was er nicht ahnt: Dort werden eigentlich nur magische Wesen aller Art unterrichtet – also Vampire, Poltergeister, Werwölfe ... Sie lernen dort, wie man den Menschen so richtig Angst einjagt. Doch die Schule hat Nachwuchsprobleme und so hat Direktor Graf Blauzahn zähneknirschend zugestimmt, Menschenkinder aufzunehmen. Nicht jeder ist mit dieser Veränderung einverstanden – irgendjemand will Freddy loswerden. Und das mit allen Mitteln!

 

  


Grimmskrams – Ein Klonk um Mitternacht

Marikka Pfeiffer/Miriam Mann, magellan

ISBN: 978-3-7348-4144-6, 224 Seiten, 14,00 €

 

Auf dem Dach des legendären Grimm-Towers landet in nachtschwarzer Dunkelheit eine Drohne mit einer Kiste – und damit beginnt für Milli und Tom ein märchenhaftes Abenteuer. Aus der Kiste entspringen lauter seltsame Gegenstände, und als kurz darauf auch noch ein Frosch aus der Kloschüssel in Toms Badezimmer auftaucht, der sich lauthals über seine goldene Kugel beschwert, ist klar: Hier geht es um magische Dinge aus der Märchenwelt. Und hinter denen ist nicht nur der finstere Mister Grimm her … Eine rasante Verfolgungsjagd, undurchsichtige Gegner und zwei mutige Helden mit Herz!

 

 

 


Hüterin des Waldes – Hannas Geheimnis

Mona Larch, Carlsen Verlag

ISBN: 978-3-551-55791-9, 128 Seiten, 8,99 €

 

Hanna könnte platzen vor Freude! Mit ihren Eltern zieht sie in das alte Haus am Waldrand, wo eine besondere Aufgabe auf sie wartet: Als Hüterin des Waldes muss sie für die Tiere sorgen, wann immer sie Hilfe brauchen. Schon bald findet sie einen verletzten Vogel. Um ihn wieder gesund zu machen, muss sie eine magische Tinktur zusammenmischen. Zum Glück bekommt sie Unterstützung von ihrem neuen Freund Flitz, dem sprechenden Wiesel!

 

 

 


Lillys magische Schuhe – Die geheime Werkstatt

Usch Luhn, Ravensburger Verlag

ISBN:‎ 978-3-473-40551-0, 224 Seiten, 9,99 €

 

Florentine möchte einfach nur dazugehören: in ihrer Klasse und in der Fußballmannschaft. Wie gut, dass Lilly ihr helfen kann! Diese lernt bei ihrem Onkel Clemens Wunder das Handwerk der magischen Schuhmacherin und weiß: Für Florentine wären die „Bella Dolores“ genau richtig, denn sie schenken ihrem Besitzer Mut und mehr Tempo. Doch kurz bevor die Schuhe fertig sind, muss die Werkstatt Hals über Kopf umziehen. Denn jemand hat finstere Pläne mit Lilly und ihren magischen Fähigkeiten …

 

 

 


Malvina Moorwood Moorwood –

Das Geheimnis von Moorwood Castle

Christian Loeffelbein, Coppenrath Verlag

ISBN: 978-3-649-63134-7, 320 Seiten, 15,00 €

 

Malvina Moorwood ist clever, vorlaut und ziemlich fix. Als ihre Eltern beschließen, das Familienschloss zu verkaufen, steht für Malvina sofort fest: Das kommt gar nicht in die Tüte! Mit Spürsinn, Geschick und einer gehörigen Portion Verwegenheit stürzt sie sich zusammen mit ihrem Freund Tom in ein haarsträubendes Abenteuer zur Rettung Moorwood Castles. Dabei stolpert sie nicht nur über einen waschechten Geist und einen alten Familienfluch, sondern auch über eine Karte, die einen vielversprechenden Schatz in Aussicht stellt …

 

 

 


Rick Nautilus – SOS aus der Tiefe

Ulf Blanck, FISCHER KJB

ISBN: ‎978-3-737-34234-6, 144 Seiten, 7,99 €

 

An Bord des fantastischen U-Boots „Nautilus“ steuern Rick und seine Freunde, die Ozeanerin Ava und der Piratensohn Emilio, eine unerforschte Insel an. Plötzlich entdecken sie eine Flaschenpost! Darin steckt jedoch keine Schatzkarte, sondern ein Hilferuf. Und eine Schnur an der Flasche führt die drei Freunde immer tiefer hinab in den Ozean … Welches Geheimnis erwartet sie da unten? Welche Gefahren lauern auf sie? Das müssen die Freunde unbedingt herausfinden!

 

 

 


Socke und Sophie – Pferdesprache leicht gemacht

Juli Zeh, dtv junior

ISBN: 978-3-423-76325-7, 240 Seiten, 14,95 €

 

Pony Socke wurde misshandelt und hat jedes Vertrauen in den Menschen verloren. Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung, als sie Socke in Pflege nehmen darf. Aber der Traum zerplatzt: Sophie muss erkennen, dass Socke und sie sich einfach nicht verstehen. Und dann droht die ultimative Katastrophe: Wenn Socke sich nicht bald reiten lässt, läuft er Gefahr, als vermeintliches Problempferd eingeschläfert zu werden … Sophie muss Pferdesprache lernen, und zwar schnell.

 

 

 


Wölfe

Axel Gomille, KOSMOS

ISBN: 978-3-440-16987-2, 64 Seiten, 16,00 €

 

Wölfe streifen seit gut 20 Jahren wieder durch Deutschland. Nun können Kinder zusammen mit dem Tierfotografen Axel Gomille die wild lebenden Wölfe entdecken. So erfahren sie, wie Wölfe leben, warum sie sich wieder im deutschsprachigen Raum angesiedelt haben und wie ein friedliches Nebeneinander von Mensch und Tier aussehen könnte. Außerdem gibt Axel Gomille Einblick in den Alltag eines Tierfotografen und Wolfsbeobachters: Wie lassen sich Geheimnisse aus dem Leben von Wölfen entschlüsseln und wie ist es, einem Wolf gegenüberzustehen?